Donnerstag, 22. Januar 2009

drucken und ducken.

Ok, so here´s the deal (wie Kathy Griffin sagen würde): Ich ertrage es nicht "The biggest loser" zu (obwohl mir Kati Witt dort nicht halb so unerträglich quietschig vorkommt wie bei "Stars auf Eis" letztes Jahr) und dort eine Frau zu sehen mit einem Körper, der meinem nicht unähnlich ist, die dann gewogen wird. Es gibt einen Grund weshalb ich seit acht Jahren den Zahlen, die mein Leben auch dominieren, wenn ich sie nicht kenne, den Rücken zuwende. Es ist in meinen Augen keine TV-Unterhaltung, Menschen dabei zu filmen, wie sie um die Wette versuchen, einer Norm zu entsprechen, die wahllos gesetzt ist und letztlich darauf abzielt, ganze Industrien von Schönheits- und Fitnessindustrien am Leben zu erhalten, die suggerieren, dass das lebenswerte Leben das ist, welches sich kontrollieren und lenken lässt. Heidi Klum und ihre Nachwuchs-Stepford-Frauen sind für mich Realsatire. Aber in einer Zeit und für eine Generation, in der Gülcan das ist, was Heike Makatsch für mich war, muss ich mit dieser Meinung zwangsläufig die Position eines obskuren Überbleibsels einnehmen. Anachronist bin ich auch insofern ich erwarte, dass mir auf Mails geantwortet wird, z.B. wenn ich mich bei einem Dozenten zu einem Sprechstundentermin anmelden möchte. Antworten ist out, jedenfalls warte ich seit 5 Tagen. Die einzige Entschuldigung, die ich gelten lassen würde, wäre das Norovirus oder, gut, halt der Tod. Einzig wenn er verendet über seinem Laptop gefunden wird, das Gesicht zernagt von den Katzen, die er sich sicherlich hält (er ist der KATZENtyp, dieser Typ Mensch, der die geschmeidige Anbiederung dieser Tiere mit Empathie verwechselt und niemals die Freuden wahrhaftiger Hundetreue erleben wird), mit dem skeletierten Finger bzw. Cursor auf dem "Reply"-Button MEINER Mail werde ich verzeihen. So bleibt mir nur das analoge Latschen zum Büro des Missetäters, beherztes Klopfen und ebenso deutliches Nicht-Antworten. Der nächste Schritt wird sein, ihm vor/nach dem von ihm gegebenen Seminar aufzulauern...ich meine: zu befragen, wie es denn jetzt steht mit einem Beratungstermin. Ich lasse mir meinen schlechten Uniabschluss, der in Langzeitarbeitslosigkeit und Rezessionselend mündet, nicht von einem maulfaulen Antwortverweigerer zerstören!
Meine Unbill hat vielleicht auch damit zu tun, als dass ich an just dem Institut, an dem auch der Verweigerer residiert, heute eine Hausarbeit (und ja, es sollte, wenn alles gut läuft, die letzte Hausarbeit gewesen sein...nur 2 Jahre nachdem ich die Abgabe geplant hatte...thumbs up) abgab, die ich leichtsinnigerweise zuvor dort auch ausdrucken wollte. Zur Erklärung: Im Zuge des Uniliftings (=Abschaffung von Zeit zum Studieren, Lernen als Selbstzweck, Lebensfreude, etc.) haben die Unternehmensberater, die die akademischen Gegebenheiten inzwischen organisieren, Druckstationen einrichten lassen, auf denen man sich Dokumente aus dem Internet ausdrucken kann an der Uni, das Ganze funktioniert über eine Chipkarte. Das klingt erst mal ganz gut, wird aber dann zum Problem, wenn die "Druckstation" aus einem fadenscheinigen Touchpad, das noch dazu die Kontaktempfindlichkeit einer Waschbetonwand hat, sowie einem altertümlichen Drucker besteht, der KLEMMT. Genauer gesagt, dessen Papierfach klemmt. Das sollte kein Problem sein, wenn die pfiffigen BWL-Studenten, die die Alleinherrschaft über diese Druckstationen übernommen haben, nicht die grandiose Idee gehabt hätten, VORHÄNGESCHLÖSSER an verdammten Papierfächern anzubringen um ihre raffgierigen Pfoten auf das Papier zu halten, für das ich verdammt noch mal spätestens mit meinen exorbitanten Langzeitstudi-Semestergebühren bezahlt habe. Das Papier müsste schon aus Diamanten sein, so lange habe ich diese albernen Monopolisten finanziert, die mit ihrem Druckstationsstartup eine ganze Universität knechten. Aus mir spricht die Verbitterung einer Person, die 3 Minuten vor der deadline schwitzend an einem Vorhängeschloss hängt, 3 mal vergeblich versucht hat, auf die tote Frau an der Bibliotheksinfo einzureden ("Ich kann da mal anrufen, die sind eigentlich immer recht schnell...hier auf dem Drucker bei mir kann irgendwie nicht gedruckt werden. Sorry. *dös*") und dann auf den letzten Drücker doch noch ihre Drecksarbeit ausgespuckt kriegt, natürlich auf dem billigsten Druckerpapier ever made. Mein Gerenne zur Abgabe konnten die toten Augen von Dahlem nicht wirklich verfolgen, es war einfach zu schnell für jemanden, der beschlossen hat, seine Lebenszeit in Mikrogeschwindigkeit mit der Ablehnung von Bitten zu verbringen.
Großartig auch die Frage des Bibliothekszombies, warum ich das Dokument überhaupt im Haus ausdrucken wollen würde, es gäbe ja viele Copyshops in der Nähe und morgen sei auch noch ein Tag. Na sicher. Leider bin ich immer noch nicht schmerzfrei genug, das zu tun, was man in so einer Situation tun müsste: Völlig auszurasten und zu schreien "Weil es geht, du hirnverbrannte Kuh. Weil diese deadline ein spärlicher Ansatz von Selbstdisziplinierung ist, die ich verdammt nochmal brauche wenn ich dieses Kackinstitut jemals verlassen will. Weil ihr diese Miststation erst AUFGEBAUT habt um den Ausdruck am Institut zu ermöglichen!!!!!". Stattdessen murmelte ich was von Terminen, was so falsch nicht ist. Schließlich muss ich jeden Abend Dschungelcamp gucken. Da bin ich weniger empfindlich als bei Kati Witt, schließlich gehts da um Psychosen und die waren schon immer für bestes Entertainment gut:

Kommentare:

kobold hat gesagt…

ich habe dir heute noch gar nicht gesagt, wie sehr ich dich und deine schreibweise verehre. aber es IST so! und erst deinen fleiß... scheiße, ich muß echt was für die uni machen. naja, nach dem tee. und nach dem kinski video. und nach heute!

Anonym hat gesagt…

Heya i am for the first time here. I came across this board and I
find It really useful & it helped me out much.
I hope to give something back and aid others like you aided me.


Here is my web-site; furnished property

Anonym hat gesagt…

I loved as much as you will receive carried out right here.
The sketch is attractive, your authored subject matter stylish.

nonetheless, you command get bought an shakiness over
that you wish be delivering the following. unwell unquestionably come further formerly
again as exactly the same nearly a lot often inside case you shield
this increase.

Here is my web site: published here

Anonym hat gesagt…

I'm amazed, I have to admit. Rarely do I encounter a blog that's both equally educative
and amusing, and let me tell you, you've hit the nail on the head. The issue is something too few folks are speaking intelligently about. I'm very
happy I stumbled across this in my search for something regarding this.


Also visit my site: commercial property

Anonym hat gesagt…

Thanks on your marvelous posting! I quite enjoyed reading it, you happen to be a great author.
I will be sure to bookmark your blog and will eventually come back
from now on. I want to encourage you to continue your great writing,
have a nice afternoon!

My weblog :: madurodam aanbieding

Anonym hat gesagt…

Have you ever considered about adding a little bit more than just your articles?
I mean, what you say is important and all. Nevertheless think about
if you added some great photos or videos to give your posts more, "pop"!
Your content is excellent but with pics and videos, this
website could certainly be one of the best in its niche.
Fantastic blog!

my homepage property

Anonym hat gesagt…

Post writing is also a fun, if you be familiar with then you
can write if not it is difficult to write.

Also visit my web site - Purchase a flat

Anonym hat gesagt…

I am truly delighted to glance at this web site posts which consists of plenty of
useful information, thanks for providing these data.

Here is my website seo companies rankings

Anonym hat gesagt…

Thank you for the auspicious writeup. It in truth was
once a amusement account it. Glance complicated to more introduced agreeable
from you! However, how could we communicate?

My site ... Buy Bungalow

Anonym hat gesagt…

When some one searches for his essential thing, thus he/she needs to be available that in detail, so that thing is maintained over here.


My website: this guy

Anonym hat gesagt…

It's amazing designed for me to have a site, which is beneficial in favor of my know-how. thanks admin

Also visit my web-site ... visit

Anonym hat gesagt…

Admiring the dedication you put into your website and detailed information you present.
It's good to come across a blog every once in a while that isn't the
same unwanted rehashed material. Excellent read! I've saved your site and I'm adding your RSS feeds to my Google account.


Take a look at my site %anchor_text%

Anonym hat gesagt…

Terrific post. I appreciate you for sharing it to us.
I have learned a lot.

my blog; get rid of ance scars

Anonym hat gesagt…

Fine way of explaining, and good article to take information concerning my presentation topic, which i am going to convey in school.



Also visit my web page - www.easywaytosetupawebsite.info

Anonym hat gesagt…

Howdy, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just curious if you get a lot of spam comments?
If so how do you stop it, any plugin or anything you can advise?
I get so much lately it's driving me mad so any assistance is very
much appreciated.

Also visit my site: Beats By Dr Dre

Anonym hat gesagt…

That is a really good tip particularly to those fresh to the blogosphere.
Short but very precise info… Appreciate your sharing this one.
A must read article!

Here is my web-site ... best best shared web hosting cnet