Dienstag, 13. Februar 2007

I never miss a thing, I had the measels and the mumps.

Offizieller Beitrag meinerseits zum Valentinstag:
"Mädchen wollen Küssen, Günther Netzer auch. Schnell weg."
Blame it on Greys Anatomy oder brutto 4 Stunden sinnloses Gebimse (wann ist dieses schöne Wort verlorengegangen?) von unzusammenhängenden Medienrechts- Halbwissen: I´m way too down to post today. Nur soviel: Temporäre Kollegen können eine Plage sein wenn sie nicht auf Tröten stehen oder Tanzen in der örtlichen Abgeschiedenheit des Büros. Ich wollte ja auch noch übe die Büro- Deko sprechen: Eine sehr wichtig aussehende Liste von Geschenken im Wert von bis zu 150 Euro, die der EU-Kommission zugingen, ziert die Bürowand der Anderen. Den Grund soll sie mal schön selbst ausführen. Ich habe dadurch erfahren, dass Günther Verheugen letztes Jahr gleich 2 Telefone geschenkt gekriegt hat. Womit wir wieder bei absurden Medienrechtsfällen wären. Ich werde morgen einzig mit meiner absurden Curiosity bzgl. Günthers Anblick im Adamskostüm mit Baseballkappe auftrumpfen können. Dieser Erfolg wird schal schmecken.
Happy Valentine, y´all. I see you at the elimination ceremony.

Kommentare:

frenzy aka the one who didn't get Crouchy hat gesagt…

Seit wann erwähnen wir den Valententinstag überhaupt? Sonst existiert er doch einfach nicht!

Nun ja ... ich bin dieses Jahr an diesem unheilvollsten aller Tage mit meinem großen Scheitern im Versuch eine WAG zu werden konfrontiert.

Dank der Fernsehsendung "WAGs Boutique" (Ich kann Dich geradezu jauchzen hören, La Bonette!) am heutigen Abend!

Aber ich hatte ja immer das Problem meiner Semi-Intelligenz, die diesen British Booze Birds völlig abgeht. Außerdem könnte ich in keinem TV-Programm mitwirken, dass von DIET Coke gesponsert wird... das geht gegen jegliche meiner Prinzipien!

http://wags.itv.com/

Die andere hat gesagt…

Ist es etwa meine Schuld, wenn die EU-Kommission sich unter Vortäuschung falscher Transparenz zum Veröffentlichen der Geschenke-Liste veranlasst sah? Ich denke nicht, und nein, ich möchte nicht darüber sprechen, warum ich mich überhaupt auf deren Internetseite herumgetrieben habe, und das gleiche demnächst auch auf slowenischen Vebraucherschutzorganistationsseiten tut muss.
Also, lieber zu erfreulicheren Themen, etwa Rosenmontag in der Affenhölle. Ob man wohl für die verfickten 10-Euro-statt-Flügel zwei Platzwunden bei Maskworld erstehen kann? Sie würden sehr mit Günthers Haarteil und einer Kollision beim Flugzeugtanz im Anblick des Paters harmonieren, denke ich.

the factory frenzy girl hat gesagt…

I'm back from my Valentine's meal ... only couples, who would have thought! Wir waren mit 5 Leuten eindeutig falsch.

Und wenn ich noch einen heart-shaped Luftballon sehe, dann ...

Hope you got through your Prince-less day ... pun intended, sorry!

Good Night!